Menu Close

Aktionsbündnis Patientensicherheit

12. APS-Jahrestagung 04./05. Mai 2017 in Berlin

Vortrag am 04.05.2017 von Angela-Verena Hassel in Berlin

Umfassendes Hygienemanagement unter Einbeziehung von Patienten und Angehörigen – ein Führungsproblem? Erfahrungen aus dem AHOI-Projekt.

Eine effektive Hygiene erfordert die Einbeziehung von Patienten, Mitarbeitern und Angehörigen und verlangt deshalb eine offene, partizipative und förderliche Umgangs- und Führungskultur. Die Bedeutung von Aufklärung, Partizipation und Eigenverantwortung für die Infektionsprävention als Elemente des Führungsprozesses ist jedoch bislang nur unzureichend erforscht. Das AHOI-Projekt möchte das Potenzial der aktiven Beteiligung der Patienten sowie ihrer Angehörigen für die Vermeidung nosokomialer Infektionen erforschen, Musterlösungen zur Realisierung dieses Potenzials entwickeln und die Führungskräfte als wichtige Promotoren effektiver Hygiene herausarbeiten.

Weiterführende Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
1039